Donnerstag, 11. August 2022 Bibliothek
Vier jahreszeiten

Vier jahreszeiten 100'jähriger kalender Bauernregeln
Die herbst monate Der winter Der frühling Der sommer

Der herbst

Je fetter die vögel und dachse sind,
Um so kälter erscheint das christkind.

Fette vögel und dachse,
Dann pfeift im winter die achse.

Wenn die bienen ihre stöcke früh verkitten,
Kommt bald ein harter winter geritten.

Herbstgewitter bringen schnee,
Doch dem nächsten jahr kein weh'.

Wenn die zugvögel sich vereinen,
Wird der winter bald erscheinen.

Wird das obst sehr langsam reif,
Gibt's im winter statt eis nur reif.

Späte rosen im garten,
Lassen den winter warten.

Wenn die eichen viel früchte tragen,
Wird ein langer winter tagen.

Viele buchnüsse und eicheln,
Dann wird der winter auch nicht schmeicheln.

Wer im herbste hell wetter will,
Hat im winter der winde viel.

Ist im herbst das wetter hell,
Bringt es wind und winter schnell.

Im herbst muß man nicht mehr von rosen und tulpen träumen.

Warmer herbst - langer winter.

Konnte man den herbst loben,
Wird der winter stürmen und toben.

Fällt das laub im wald sehr schnell,
Ist der winter bald zur stell'.

Hält der baum die blätter lang,
Macht ein später winter bang'.

Wenn rauh und dick der hasen fell,
Dann sorg für holz und kohle schnell.

Baumblüten im spätjahr,
Deuten auf ein gut' jahr.

Fällt der erste schnee in dreck,
So bleibt der ganze winter ein geck.

Halten birk' und weid' ihr wipfellaub lange,
Ist zeitiger winter und gut frühjahr im gange.

Viel nebel im herbst deuten auf schneereichen winter.

Treffen die streichvögel zeitig ein,
Wird früh und streng der winter sein.

Wer den acker im herbst nicht stürzt,
Hat seine ernte zur hälfte gekürzt.

Rauhfrost auf der flur,
Milder witterung spur.

Rauhfrost in feld und garten,
Läßt mildes wetter erwarten.

Will das laub nicht gern von den bäumen fallen,
So wird ein kalter winter erschallen.

Je trockener der herbst,
Je kälter der winter,
Je besseres jahr.

Oktober

1. bis 7. oktober
  Schönes wetter.

8. bis 12. oktober
  Dann wird es trüb.

13. bis 15. oktober
  Es herrscht eine schöne, lustige zeit.

16. bis 26. oktober
  Es beginnt zu reifen, ab dem 24. Oktober ist es sogar gefroren. Nachmittags wird das wetter aber stets schön und warm.

27. bis 31. oktober
  Es ist trüb und neblig.

November

1. bis 5. november
  Der november fängt mit schönem, lustigem wetter an.

6. bis 9. november
  Es beginnt zu regnen.

10. bis 16. november
  Es schneit.

17. bis 19. november
  Drei lustige tage.

20. bis 30. november
  Unlustiges wetter bis zum monatsende.

Dezember

1. bis 9. dezember
  Trübes wetter mit nebel und schnee.

10. bis 12. dezember
  Dann trocken.

13. bis 27. dezember
  Frostige tage.

28. bis 29. dezember
  Dann regnet es.

30. bis 31. dezember
  Feines wetter.

Zurück zum seitenanfang



Copyright ©CLARUS Software  -/-  Copyright ©CLARUS Photographic  -/-  Jürg Zimmermann  &  Spuren im Netz
Letzte aktualisierung am Donnerstag, 12. Februar 2004